Seminare & Fortbildungen

Kommunikation / Umgang mit schwierigen Angehörigen

Kommunikation / Umgang mit schwierigen Angehörigen

Inhalte sind u.a.:
• Beispiele für Schwierigkeiten mit Angehörigen
• Auswirkungen auf Mitarbeiter/innen
• Strategien zur Selbstreflexion & Teamarbeit/Fallbesprechung
• Pro/ Kontra Einbeziehung Angehöriger, rechtliche Relevanz
• Kommunikation & Gesprächsführung
• Gewaltfreie Kommunikation an Praxisbeispielen

Ort
PMG
Teilnehmerzahl
12 - 16
Dauer
8 UE
Zielgruppe
Pflegekräfte, Leitungskräfte, Sozialarbeiter*innen, Betreuer*innen

Inhouse-Angebot für die Weiterbildung "Kommunikation / Umgang mit schwierigen Angehörigen" anfragen