Seminare & Fortbildungen

Ethik, Diversity

Ethik in der Pflege

Professionelles Handeln und Entscheiden in der psychiatrischen Fachpflege setzt eine reflektierte und systematische Auseinandersetzung mit ethischen Fragestellungen voraus.

Ethische Fallbesprechung für Pflegende

Ziel der Fortbildung ist es, den Teilnehmer*innen an den von ihnen mitgebrachten Beispielen die Methode der Ethischen Fallbesprechung zu erläutern und diese zu üben.

Kultursensible Pflege / Grundlagen

In Deutschland wird die Zahl älterer Menschen, die aus anderen Kulturkreisen stammen, auch künftig weiter zunehmen - und damit auch die Zahl pflegebedürftiger älterer Leute, die durch ihren kulturellen Hintergrund meist stark geprägt sind.

Lüge und Wahrheit im Umgang mit Menschen mit Demenz

Seit wir mit der Bushaltestelle arbeiten, sind die Bewohner viel leichter zu beruhigen, sagen viele Einrichtungen. Lügt uns nicht an, sagt der Demenz-Betroffene und Aktivist Richard Taylor.

Pflege andersrum / Haben Schwule und Lesben andere Bedürfnisse in Pflegesituationen?

Die rebellischeren Jahrgänge werden älter – und beginnen, ihre Wünsche und Bedürfnisse, für die Zeit ihres Alters zu formulieren.

Umgang mit fremdländischer Klientel / am Beispiel türkisch muslimischer Patient*innen

Bei der Pflege von Menschen anderer kultureller Herkunft reichen Erfahrung und Intuition oft nicht aus, um die Gefühle und Bedürfnisse der Patient*innen zu erkennen.