14. December 2017

Spielen mit Naturmaterialien


Spielen mit Naturmaterialien

Die Bewohner sollen zum einen wieder mit Dingen aus der Natur in Kontakt kommen und längst verloren geglaubte Erfahrungen ausprobieren.

Über kleine Spielideen wird Natur bespielbar und damit Steine, Blätter, Früchte und Äste auch für an die  WG-Räumlichkeiten gebundene Pflegepersonen erfahrbar und erfassbar gemacht werden. Letztendlich kann jeder Gegenstand bespielt werden. Die Materialien sollen zum Spiel aber auch zur Erinnerung dienen und über einer  ganzheitlichen Spielerfahrung einher gehend auch eine stärkere Konzentration und/oder einen besseren Lernprozess ermöglichen. Die Spielausgangslage sind jeweils bekannte Spiele-Klassiker, die jeder kennt.
 

Dauer: 
4 UE
Zielgruppe: 
Pflegende und Betreuende
Teilnehmerzahl: 
6-16

Inhouse-Angebot anfragen