18. October 2019

Speziaworkshop Expertenstandards


Speziaworkshop Expertenstandards

Termin: 25. + 26. November 2019

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-fareast-language:EN-US;}

In diesem zweitägigen Workshop werden alle derzeit geltenden Expertenstandards parallel geschult. Teilnehmer/-innen haben die Möglichkeit, sich während des Workshops in bis zu vier Expertenstandards fortzubilden und für alle besuchten Seminare ein Teilnahmezertifikat zu erhalten.

  • 1. Expertenstandard "Dekubitusprophylaxe in der Pflege"
    Ziel: konkrete Maßnahmen zur Vermeidung von Dekubitus zu ermitteln und deren Umgang im Pflegealltag zu fördern.
  • 2. Expertenstandard „Schmerzmanagement in der Pflege bei akuten Schmerzen"
    Ziel: Schmerz verstehen, Patienten mit Schmerzen zu identifizieren und Maßnahmen zur Schmerzreduktion einleiten.
  • 3. Expertenstandard „Sturzprophylaxe in der Pflege"
    Ziel: Bedarfsermittlung durch personenzentrierte Haltung, Planung der Maßnahmen, Entwicklung und Durchführung von Angeboten.
  • 4. Expertenstandrad „Entlassmanagement in der Pflege“
    Ziel: Zusammenarbeit optimieren
  • 5. Expertenstandard „Förderung der Harnkontinenz in der Pflege"
  • 6. Expertenstandard „Pflege von Menschen mit chronischen Wunden"
  • 7. Expertenstandard „Ernährungsmanagement zur Sicherung und Förderung
    der oralen Ernährung in der Pflege"
  • 8. Expertenstandard „Schmerzmanagement in der Pflege bei chronischen Schmerzen“
  • 9. Expertenstandard "Beziehungsgestaltung in der Pflege von Menschen mit Demenz"

 

Teilnehmerzahl: 
12 - 18
Gebühr: 
250,00 EUR (umsatzsteuerbefreit)

Buchung

Termin:25.11.2019
Dozent/inn/en:
Uhrzeit:09:00 - 16:30
Ort:PMG

Inhouse-Angebot anfragen