19. October 2017

Psychiatrische Fortbildungsreihe 2018 - Modul 5: Resilienz


Psychiatrische Fortbildungsreihe 2018 - Modul 5: Resilienz

Termin:  31.05. und 01.06.2018 (2 x 8 UE)

Resilienz ist ein Prozess, bei dem Personen trotz schwerer traumatischer Erlebnisse einen positiven Umgang mit der Situation zeigen und über ihre Fähigkeiten hinauswachsen können. Das Konzept ist eng mit anderen Konzepten der positiven Psychologie verbunden. Wie das Konzept der „Salutogenese“ bezieht sich auch die Resilienz auf Faktoren, die zur Entstehung und Erhaltung der Gesundheit beitragen. Seminarinhalte werden Strategien der Resilienzförderung bei professionellen Helfern und Klient/-innen sein.

Zielgruppe: 
Pflegefachkräfte und Sozialarbeiter/-innen, die im psychosozialen Bereich arbeiten
Teilnehmerzahl: 
12 - 16
Gebühr: 
220,00 EUR (umsatzsteuerbefreit)

Buchung

Termin:31.05.2018
Dozent/inn/en:Dr. Luciana Degano Kieser
Uhrzeit:09:00 bis 16:30 Uhr
Ort:PMG

Inhouse-Angebot anfragen