17. October 2017

Mediation für Führungskräfte II


Mediation für Führungskräfte II

Qualifizierung Aufbaukurs

Inhalte:
Dieser Kurs baut auf den 1. Teil der Mediation für Führungskräfte auf und vermittelt folgende weitergehende vertiefende Methoden und Inhalte:

  1. Perspektivwechsel in der Mediation
  2. Präsenz und Haltung
  3. Interessenorientierte Gesprächsführung
  4. Umgang mit emotionalen Äußerungen
  5. Prinzipien des sachgerechten Verhandelns nach Harvard
  6. Symmetrische und Asymmetrische Machtdynamiken
     

Arbeitsweise:
Im Training haben Praxisorientierung und Anwendungsfähigkeit einen hohen Stellenwert. Kurzen, präzis visualisierten Theorieimpulsen folgen praktische Übungen und Rollenspiele unter nutz-bringender Supervision. Gemeinsam getroffene Vereinbarungen über die Umgangsweise in der Trainingsgruppe – z. B. Verschwiegenheit – sichern einen geschützten und konstruktiven Rahmen.

 

Dauer: 
40 UE
Teilnehmerzahl: 
6-16
Zugangsvoraussetzungen: 
Teilnahme am Grundkurs

Inhouse-Angebot anfragen