17. October 2017

Expertenstandard Sturzprophylaxe


Expertenstandard Sturzprophylaxe

Stürze gelten als eines der großen Probleme in der Pflege. Neben den erheblichen gesundheitlichen Risiken wegen vermehrter Stürze besonders  im Alter, kommen auf die Einrichtungen immer häufiger rechtliche Probleme zu.

In diesem Seminar werden die Inhalte des Expertenstandards und deren Umsetzung vorgestellt. Neben der Risikoerkennung, dem Maßnahmenkatalog  und der Hilfsmittel werden auch die notwendigen Dokumentationsgrundlagen vorgestellt.

Die Umsetzung der Expertenstandards ist gesetzlich vorgeschrieben und muss in den Pflegeeinrichtungen erfolgen. Deshalb werden hierzu die Anforderungen aufgezeigt und Möglichkeiten der Umsetzung gegeben.

Das Seminar setzt an den Fragen der Teilnehmer an.

Mitglieder des Gerontopsychiatrisch-Geriatrischen Verbunds werden gebeten, sich direkt beim GPV anzumelden: Anmeldung
 

Dauer: 
4 UE
Zielgruppe: 
professionell Pflegende (examiniert und nicht examiniert)
Teilnehmerzahl: 
6-20

Inhouse-Angebot anfragen