17. October 2017

Crashkurs Demenz für neue Mitarbeiter


Crashkurs Demenz für neue Mitarbeiter

2-Tages-Seminar

Dieses zweitägige Seminar gibt neuen Mitarbeitern eine kompakte erste Einführung in die Erkrankung Demenz:

Was ist Demenz? – Woher kommt sie, wie wirkt sie sich aus?  Welche Formen und Ursachen gibt es? Nach den medizinischen Grundlagen wird die personzentrierte Sichtweise der Demenz diskutiert. Emotionales Erleben, innere Logiken und Bedürfnisse von Menschen mit Demenz stehen im Mittelpunkt.

Der zweite Tag beschäftigt sich mit der Gestaltung einer wertschätzenden Beziehung zu Menschen mit Demenz. Wie können Beziehungen gestaltet werden, welche Interaktionen fördern das Befinden von Menschen mit Demenz?

Anhand von Praxisbeispielen und den eigenen Erfahrungen der Teilnehmenden werden die Elemente eines förderlichen Umgangs mit Menschen mit Demenz dargestellt und diskutiert. Ziel ist die eine lebendige personzentrierte Beziehungsgestaltung im Pflegealltag.

 

Dauer: 
16 UE
Zielgruppe: 
Pflegende
Teilnehmerzahl: 
6-16

Inhouse-Angebot anfragen


Schlagwörter: