18. October 2019

Demenz


Demenz

"Mummelbeuse" und "Kaberweise"

Nahrungsverweigerung bei Demenz

Sexualität im Alter und bei Demenz

Demenz und Spiritualität

Ätherische Öle bei Menschen mit Demenz, Bewusstseinsstörungen und bei schwer Kranken

Alltagsbegleitung für Menschen mit Demenz in Wohngemeinschaften und Wohngruppen

In Kontakt kommen – auch wenn Worte versunken sind

Wertschätzende Kommunikation durch Berührung im Umgang mit dementiell erkrankten Menschen

Arbeit mit Bewegung und Tanz

Die Einrichtung für die Wünsche Betroffener sensibilisieren

Schmerzen und Schmerzassessment bei Menschen mit Demenz

Aquarellmalen mit gerontopsychiatrischen Betreuten

Was steckt hinter den vorgestellten Methoden?

"Aber bei Frau Liebig nützt das alles nichts!"

Beziehungsgestaltung mit dementiell veränderten Menschen

Von standardisierten Betreuungsprogrammen zu individuellen Alltagsaktivitäten

"Der Mann hinter dem Duschvorhang"

Künstlerisches Arbeiten mit demenziell veränderten Menschen.

Menschen mit Demenz in ihrem Personsein stärken

Arbeitshilfen und Assesments in der Demenzpflege